Badoo kündigen

Wer sich auf Badoo einen Premium-Account gekauft hat, muss diesen auch wieder kündigen, damit zukünftig keine Kosten mehr anfallen, wenn die Premium-Mitgliedschaft nicht mehr benötigt wird. Wie Sie auf Badoo kündigen, haben wir Ihnen auf dieser Seite erklärt. So können Sie auf Badoo kündigen und gehen sicher, dass keine Kosten mehr anfallen werden.

Badoo kündigen: Online, einfach & schnell

Wenn Sie an der Premium-Mitgliedschaft des Mobile-Dating Anbieters interessiert sind, können Sie auf Badoo kündigen und somit die Premium-Mitgliedschaft kündigen. Sie beenden nicht Ihre gesamte Badoo-Mitgliedschaft, sondern nur die kostenpflichtigen Dienste, die bei Ihnen Kosten verursachen. Wenn Sie auf Badoo kündigen, kündigen Sie also nur die Premium-Mitgliedschaft. Ihr Account bleibt weiter bestehen.

Badoo kündigen: So geht’s

Und so können Sie auf Badoo kündigen: Loggen Sie sich ein und navigieren Sie in die “Einstellungen”. Dort müssen Sie auf “Zahlungseinstellungen” klicken und anschließend auf “Super Powers kündigen”. Anschließend haben Sie Ihre Premium-Mitgliedschaft zum nächstmöglichen Termin beendet.

Schritt für Schritt-Anleitung

  • Einloggen
  • Klicken Sie auf “Einstellungen”
  • Wählen Sie “Zahlungseinstellungen
  • Auf dieser Seite können Sie auf Badoo kündigen

Weitere Infos zu Badoo:

Ähnliche Portale wie “Badoo”:

Neu.de – eDates – LaBlue – Julie.de – LoveAlizer – Jappy – Kwick – Flirt-Hunter – LoveToLove – YouNeaty – BS-Date – Community7 – DatingNetz

Weiterführende Links:

Singlebörsen – Mobile-Dating

Fragen und Antworten zu Dating-Diensten

Dating-Tipps Popup
Lade dir jetzt das eBook "52 Dating-Tipps" herunter und werde ein richtiger Dating-Profi! Trag dich dazu einfach in unseren Dating-Tipps Newsletter ein und lade dir das eBook kostenlos herunter!
Mit unseren Dating-Tipps wirst du zum richtigen Dating-Profi! Lad dir jetzt die 52 wertvollsten Dating-Tipps herunter und habe mehr erfolg beim Dating!
Diese Meldung nie wieder anzeigen.