Gay

Gay kommt aus dem Englischen und heißt übersetzt “Homosexuell”. Allerdings gibt es im Deutschen ein Irrglaube: “Gay” wird als Wort für “Schwul” bezeichnet und ist in jugendlichen Kreisen sogar eine Beleidigung. Trotzdem schließt das Wort “Gay” aber auch die Lesben mit ein.

Das Wort “Gay”

Viele wissen gar nicht, dass “Gay” nicht nur übersetzt “Schwul” bedeutet. Allerdings wird es häufig dafür missbraucht, da es nicht direkt ist und auch nicht so Wissenschaftlich wie “Homosexuell” klingt. Das bedeutet: “Gay” bindet auch die Lesben mit ein, was aber häufig nicht beachtet wird.

Auf dem Schulhof ist das Wort “Gay” zu einem Schimpfwort geworden: Schwule werden hier schnell diskriminiert und gemobbt, weswegen sich im jungen Alter auch niemals aus homosexuell outet.

Zurück zum Glossar

Dating-Tipps Popup
Lade dir jetzt das eBook "52 Dating-Tipps" herunter und werde ein richtiger Dating-Profi! Trag dich dazu einfach in unseren Dating-Tipps Newsletter ein und lade dir das eBook kostenlos herunter!
Mit unseren Dating-Tipps wirst du zum richtigen Dating-Profi! Lad dir jetzt die 52 wertvollsten Dating-Tipps herunter und habe mehr erfolg beim Dating!
Diese Meldung nie wieder anzeigen.