Sexbeziehung

Wer von einer Sexbeziehung spricht, meine keine Liebesbeziehung zwischen zwei Menschen die sich toll finden und lieben, sondern eine Beziehung (oder Verhältnis) zwischen zwei Menschen, welches nur auf dem Sex basiert.

Sexbeziehung: Früher war es schwerer

Eine Sexbeziehung hat nichts mit einem One-Night-Stand zu tun, sondern eher mit einer Affäre: Hier geht es nur um den Sex, den man aber mehrmals ausführt. Man trifft sich nur um Sex zu haben. In der Regel tun dies Menschen, die schon länger Single sind, sich mit einer Person gut verstehen, sich aber nicht binden möchten.

Früher war es deutlich schwerer, eine Sexbeziehung zu finden, schließlich war es damals ein Tabu-Thema, den Sex ohne Liebe auszuführen. Heute ist man dem ganzen gegenüber deutlich offener und man akzeptiert Sexbeziehungen, da sie lediglich den Zweck der Befriedigung dienen. Mittlerweile haben sich viele Portale der Sexbeziehung gewidmet, so dass man seinen Sexpartner bzw. seine Sexpartnerin Online finden kann.

Zurück zum Glossar

Dating-Tipps Popup
Lade dir jetzt das eBook "52 Dating-Tipps" herunter und werde ein richtiger Dating-Profi! Trag dich dazu einfach in unseren Dating-Tipps Newsletter ein und lade dir das eBook kostenlos herunter!
Mit unseren Dating-Tipps wirst du zum richtigen Dating-Profi! Lad dir jetzt die 52 wertvollsten Dating-Tipps herunter und habe mehr erfolg beim Dating!
Diese Meldung nie wieder anzeigen.